Ira Loh: Auf doppeltem Boden. Roman

PDFDrucken
Ira Loh: Auf doppeltem Boden. Roman. Gebunden, 14,8 x 21,0 cm, 382 Seiten, 19,90 €, ISBN 978-3-89998-295-4
Keine Abbildung zugeordnet
Verkaufspreis19,90 €
Steuerbetrag0,95 €
Beschreibung

 


Ira Loh
Auf doppeltem Boden
Roman
Gebunden, 14,8 x 21,0 cm
382 Seiten, 19,90 €
ISBN 978-3-89998-295-4

 

Ira Loh
Auf doppeltem Boden
Roman
Gebunden, 14,8 x 21,0 cm, 382 Seiten, 19,90 €
ISBN 978-3-89998-295-4

ePUB: 13,99 €,  ISBN 978-3-89998-320-3

PDF: 13,99 €, ISBN 978-3-89998-323-4

Zum Buch:
Ein Badeunfall im Spätsommer führt Katharina und Jens zusammen – und mit ihnen auch ihre polnischen und deutschen Familiengeschichten. Ein Paar voller Gegensätze, das sich zu Beginn gut ergänzt. Als den beiden im Urlaub ein schutzbedürftiger Hund zuläuft, gibt Katharina ihm einen polnischen Namen … Eine Liebesgeschichte zwischen den Enkeln ehemaliger Feinde, die auch das geschichtliche Verhältnis zwischen Deutschland und Polen in den Blick nimmt.

Zur Autorin:
Ira Loh (geb. 1966) studierte in Tübingen Theologie und Psychologie.   
Sie arbeitet heute in München als Psychotherapeutin. Das vorliegende Buch ist Loh’s Debütroman.

Interview mit mir im BuchMarkt – Das Ideenmagazin für den Buchhandel. Es ist am 1. November 2019 herausgekommen.

Weitere Informationenaufdoppeltemboden-dasbuch.de