Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Anthea Verlag

Johann Enderle: Durch den Steppensand des Lebens

Johann Enderle: Durch den Steppensand des Lebens

Johann Enderle: Durch den Steppensand des Lebens

Roman

Paperback, 14,8 x 21 cm

328 Seiten

ISBN 978-3-943583-59-5

Mit Illustrationen von Irina Fedorova (Potsdam).

 

Der Donauschwaben Matthias Laufenburg kehrt erst 1951 aus sowjetischer Gefangenschaft in seinen Heimatort Lenauheim, im rumänischen Banat zurück, verliebt sich in die Betreuerin des Lenaumuseums - beide beschließen zu heiraten. Doch schon bald werden sie wieder von einander getrennt - die kommunistische Regierung Rumäniens ordnet die Deportation von vermeintlichen Staatsfeinden an. Matthias ist einer von über 40.000 Menschen, die in den Baragan, eine öde Steppe am rumänischen Donaudelta, verschleppt werden.

Eine Geschichte über Liebe, Verrat, harte Arbeit, Hoffnungslosigkeit - und glückliche Fügung.


Die Romanhandlung folgt den authentischen Abläufen im Charakter eines Tatsachenromans.

Normaler Preis €16,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €16,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen

Über den Autor

Share information about your brand with your customers. Describe a product, make announcements, or welcome customers to your store.

Gregor Höppner wurde 1959 in Berlin geboren. Als jüngster von drei Brüdern entwickelte er schon früh die Fähigkeit zum Geschichtenerzählen und wurde Schauspieler. Neben dem Theaterspielen ist er Sprecher für Hörspiele, Film und Fernsehen. Als Autor, Produzent und Regisseur realisierte er Filmprojekte, die bei nationalen und internationalen Festivals Anerkennung fanden. Nach Arbeiten als Autor und Regisseur bei freien Theaterproduktionen mit dem „N.N.Theater“ in Köln setzt er sich in seinem ersten Buch mit seiner eigenen Geschichte auseinander.