Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Anthea Verlag

Beuschel, Jürgen: Die Kerzenmelodie

Beuschel, Jürgen: Die Kerzenmelodie

Jürgen Beuschel: Die Kerzenmelodie

Erzählungen
Paperback, 14,8 x 21 cm
120 Seiten
ISBN 978-3-89998-387-6

Im Mittelpunkt dieses Erzählbandes stehen drei Geschichten, deren Protagonisten unterschiedlicher nicht sein könnten. Gemeinsam ist ihnen lediglich eine ganz spezielle Beziehung zu Geld. Sie beeinflusst ihren Alltag auf besondere Weise, ist aber nicht der eigentliche Grund für ihre Konflikte.
So scheitert ein engagierter Mathelehrer mit einer außergewöhnlichen Sammelleidenschaft für verlorene Münzen an seiner selbst manipulierten Statistik. Ein pensionierter Beamter mit einer Zahlenschwäche wird nicht ganz schuldlos Opfer eines Geldkartenbetruges und findet eine bequeme Lösung für sein Problem. Und ein talentierter Geiger schmeißt seinen Job in der Hoffnung auf das große Geld. Er ist überzeugt, eine Urmelodie entdeckt zu haben, mit der er – in die Börsensprache übersetzt – Aktienkurse vorhersagen kann. Eine unerwartete Entwicklung nimmt ihren Lauf…
Während der Autor die Figuren mit ihren menschlichen Schwächen leicht tragikomisch überzeichnet, schlägt er in seinen Selbstgesprächen andere, ernstere Töne an und lädt zum Nachdenken über die Sprache und den Nutzen des Schreibens ein.
Die Vielfalt seiner Themen zeigt sich auch in den feinsinnigen Reise-Betrachtungen zu Nepal, Indien und Bhutan. Der besondere Blick auf charakteristische Beschäftigungen der einfachen Bevölkerung wirft interessante Fragen auf.
Bereichert wird der Erzählband durch gelungene Illustrationen von Brigitte Groß.

Normaler Preis €17,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €17,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen

Über den Autor

Share information about your brand with your customers. Describe a product, make announcements, or welcome customers to your store.

Gregor Höppner wurde 1959 in Berlin geboren. Als jüngster von drei Brüdern entwickelte er schon früh die Fähigkeit zum Geschichtenerzählen und wurde Schauspieler. Neben dem Theaterspielen ist er Sprecher für Hörspiele, Film und Fernsehen. Als Autor, Produzent und Regisseur realisierte er Filmprojekte, die bei nationalen und internationalen Festivals Anerkennung fanden. Nach Arbeiten als Autor und Regisseur bei freien Theaterproduktionen mit dem „N.N.Theater“ in Köln setzt er sich in seinem ersten Buch mit seiner eigenen Geschichte auseinander.