Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Anthea Verlag

Beck, Karola: Kulissenwechsel

Beck, Karola: Kulissenwechsel

Berliner Erlebnisse

 

Eine Geschichte von Krieg und Vertreibung, von Entwurzelung und der Suche nach neuen Werten und von einer erschreckenden Skrupellosigkeit. Von der arisierten Wohnung in Schlesien bis zum Stasiapparat in Ostberlin durchläuft Mechthild, an deren Denk- und Handlungsweise sich ein Stück deutscher Geschichte sehr anschaulich schildern lässt, alle Etappen, die Segel immer nach dem Wind ausgerichtet, der von oben pfeift. Aus dem Blickwinkel eines Kindes allerdings, das bei allem Drill seine eigenen Prioritäten setzt, werden fanatische Eiferei und rotgefärbtes Wortgeklingel zur völligen Groteske und bringen die Verlogenheit eines ganzen Systems sichtbarer zum Ausdruck als jede noch so massive Anklage. Eine Persiflage? Gewiß, doch vor allem ist es die Geschichte eines betrogenen Kindes, das auf seine Weise nach der Wahrheit sucht.

 

Roman
Paperback
14,8 x 21 cm
662 Seiten
ISBN 978-3-89998-368-5

Normaler Preis €22,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €22,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen

Über den Autor

Share information about your brand with your customers. Describe a product, make announcements, or welcome customers to your store.

Gregor Höppner wurde 1959 in Berlin geboren. Als jüngster von drei Brüdern entwickelte er schon früh die Fähigkeit zum Geschichtenerzählen und wurde Schauspieler. Neben dem Theaterspielen ist er Sprecher für Hörspiele, Film und Fernsehen. Als Autor, Produzent und Regisseur realisierte er Filmprojekte, die bei nationalen und internationalen Festivals Anerkennung fanden. Nach Arbeiten als Autor und Regisseur bei freien Theaterproduktionen mit dem „N.N.Theater“ in Köln setzt er sich in seinem ersten Buch mit seiner eigenen Geschichte auseinander.