Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Anthea Verlag

Kolarov, Zlatimir : Mitternachtsetüden

Kolarov, Zlatimir : Mitternachtsetüden

Novellen

 

Die Protagonisten großer Schriftsteller sind die kleinen Leute. Die Sprache der großen Literatur ist natürlich und ehrlich, auch selbstkritisch – sie ist keine Qual, sondern ein Vergnügen für den Leser und für den Übersetzer. Gemessen an diesen Kriterien, ist der Autor Zlatimir Kolarov einer der Großen nicht nur der bulgarischen Literatur! Sieben geheimnisvolle Schicksale, sieben Novellen mit nicht voraussehbarem Ende, sieben Stückchen brillanter Literatur, die uns Einblicke auch ins Liebesleben älterer Menschen gestatten. Unkonventionelle Protagonisten mit unkonventionellem Benehmen und unkonventionellem Dasein.

schreibt Angela Dimcheva – Lyrikerin, Literaturkritikerin, Journalistin - über Zlatimir Kolarovs Mitternachtsetüden


Aus dem Bulgarischen von Rumjana Zacharieva.

 

Novellen
Gebunden
13,5 x 21,5 cm
220 Seiten
ISBN 978-3-89998-363-0

Normaler Preis €16,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €16,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen

Über den Autor

Share information about your brand with your customers. Describe a product, make announcements, or welcome customers to your store.

Gregor Höppner wurde 1959 in Berlin geboren. Als jüngster von drei Brüdern entwickelte er schon früh die Fähigkeit zum Geschichtenerzählen und wurde Schauspieler. Neben dem Theaterspielen ist er Sprecher für Hörspiele, Film und Fernsehen. Als Autor, Produzent und Regisseur realisierte er Filmprojekte, die bei nationalen und internationalen Festivals Anerkennung fanden. Nach Arbeiten als Autor und Regisseur bei freien Theaterproduktionen mit dem „N.N.Theater“ in Köln setzt er sich in seinem ersten Buch mit seiner eigenen Geschichte auseinander.